Frau Wundersam und ihr Fabel(haftes) Wesen (German Edition)

Cecilia Hope

Скачать

Eine Psychotherapeutin bricht ihr Schweigen und bekennt sich mit diesem ergreifenden autobiographischen Bericht zu ihrer eigenen psychischen Erkrankung. Sie leidet seit ihrer Jugend an bipolarer Storung - manischer Depression. Ein gesellschaftlicher Tabubruch, denn noch immer werden psychisch erkrankte Menschen vom psychotherapeutischen Berufsfeld ausgeschlossen, obwohl sie oft gerade aufgrund ihrer Erfahrungen in den Grenzbereichen geistigen Erlebens eine einzigartige Quelle menschlicher Empathie und therapeutischer Kompetenz besitzen. Hopes Bericht beginnt, zeitgetreu verfasst, im Zustand tiefster Depression, reflektiert uber die Konfrontation mit suizidalen Todessehnsuchten und dem gegluckten Versuch, diese zu uberwinden. Parallel beginnt sich eine Beziehung zu einem beschutzenden und begleitenden imaginaren Fabelwesen, einem Einhorn, herauszubilden, welche sich marchenhaft uber das subjektive Erleben der autobiographischen Inhalte erhebt. Ihre depressive Phase geht unmittelbar in eine von Euphorie und hochfliegenden Ideen bestimmte, hypomanische Episode uber. Unerwartet folgt die Konfrontation mit einer ihr bis dahin verborgenen schrecklichen Vergangenheit - der Zeit des kindlichen Missbrauchs, und gleichzeitiger Bewusstwerdung einer tiefen geistig-emotionalen Spaltung ihrer Personlichkeit; eine Erkenntnis welche der hypomanischen Verfassung ein abruptes Ende setzt. Hopes Geschichte stellt eine einzigartige Moglichkeit fur den Leser dar, die ebenso erstaunlichen wie schockierenden bipolaren Wahrnehmungswelten zeitgetreu, hautnah und detailliert mitzuerleben, auf eine Art, die keine ruckblickende Erzahlung ermoglichen kann - eine Welt des Erlebens, die psychisch ‚gesunden' Menschen wohl ein Leben lang verschlossen bleiben wird...

Тип: fb2, pdf
Скачать

Другие книги:
From Coca-Cola to Chewing Gum: The Applied Psychology of Harry Hollingworth (Volume II) (Center for the History of Psychology)
Finding Jung: Frank N. McMillan Jr., a Life in Quest of the Lion (Carolyn and Ernest Fay Series in Analytical Psychology)